– Einfache Wanderung mit traumhaften Aussichten –

Die Wanderung führt von einem unserer Lieblingsstrände, Godrevy, entlang des South West Coast Path in östlicher Richtung bis nach Hell‘s Mouth, einem spektakulären Punkt an der Nordküste Cornwalls. Der Startpunkt der Tour ist am Strand Godrevy. Hier kann man sein Auto auf einem der National Trust Parkplätze abstellen und folgt dann dem Küstenpfad vorbei am Leuchturm. Der Weg bis nach Hell‘s Mouth dauert in gemütlichem Fußmarsch eine gute Stunde und ist ohne viele Steigungen gut zu laufen. Unterwegs wird man mit traumhaften Aussichten über die cornische Küste und das türkise Meer belohnt und kann mit ein wenig Glück rings um Godrevy Robben im Wasser entdecken, die diesen Ort lieben und ohne Scheu in den Buchten am Strand spielen. Man passiert außerdem ein vom National Trust betreutes Küstengebiet, in dem wilde Ponys grasen, die den Südengland-Traum perfekt machen.

Nachdem sich der Weg um die erste Landzunge ringsherum geschlängelt hat und sich ein spektakulärer Blick entlang der Küste bietet, läuft man langsam auf Hell‘s Mouth zu. Dieser Küstenabschnitt hat seinen Namen, etwa Tor zur Hölle, verdient, da hier die Klippen steil abfallen und oft starke Wellen zur dramatischen Stimmung des Orts beitragen. Noch mehr als auch sonst an der cornischen Küste sollte man sich hier die Warnungen der Schilder zu Herzen nehmen und Abstand zur Klippe halten, da es immer wieder zu starken Abrutschungen des Gesteins kommt.Nora genießt den Ausblick auf das Meer per FernglasWir empfehlen, hier eine kleine Rast einzulegen, bevor der Rückweg angetreten wird, bei dem man noch einmal alles aus einer anderen Perspektive wahrnimmt. Zurück in Godrevy bietet das Godrevy Beach Café leckere Stärkungen an. Eine gute Mittagskarte und leckerer Kuchen sind genau das Richtige, um sich nach der Wanderung zu belohnen.

 

Blick auf das Meer durch Gras

Adresse:

Parken: Der offizielle Parkplatz wird vom National Trust betrieben und liegt direkt am Strand. Falls ihr Parkgebühren sparen wollt, könnt ihr nebenan auf dem großen Parkplatz des Pubs The Rockpool parken.

Distanz (eine Strecke): 2,3 Meilen / 3,7 Kilometer

Kommentieren